Home / Feng Shui / Einrichten nach Feng-Shui

Einrichten nach Feng-Shui

Immer mehr Menschen setzen das Konzept der universellen Lebensenergie Chi für sich ein, um Gesundheit, Leistungskraft und Wohlbefinden sowohl im privaten Bereich als auch am Arbeitsplatz positiv zu beeinflussen.

Natürlich setzt jede Schule andere Akzente, aber gutes Feng Shui kommt grundsätzlich ohne symbolische Hilfsmittel wie Klangspiele, Bambusflöten, Drachen und Kristallleuchter aus. Somit ist nicht für Jedermann erkennbar, dass eine Feng Shui Beratung stattgefunden hat.

Hier einige Tips !

  1. Ein Raum muss gefallen
    Gestalten Sie einen Raum jedenfalls so, dass er Ihnen gefällt. Feng-Shui hat wie gesagt nichts mit dem Aufstellen asiatischer Statuen und Bilder zu tun. Wir haben in unseren Gegenden andere, für unsere geschichtliche Herkunft symbolträchtige Gegenstände, die einen für uns besseren Nutzen bringen.
  2. Entrümpeln Sie! Das Allerwichtigste das man tun kann ist Auf- oder vielmehr Ausräumen. Vergessen Sie dabei den Dachboden nicht und vor allem den Keller. Dort schlummert nämlich das Unterbewusste und die Vergangenheit. Sie werden sich danach viel wohler fühlen. Energien können nicht ungehindert fließen, wenn nicht verwendete und nicht gebrauchte Gegenstände die Wohnung und deren Bewohner belasten.
  3. Pauschallösung? Es gibt für keine Wohnung und für keinen Menschen eine allgemein gültige Lösung. Für den Einen ist es ein kleiner Brunnen an der richtigen Stelle in der Wohnung, für den Anderen genügt erst die komplette Umgestaltung der Wohnung nach den Regeln des Feng-Shui, um in den verdienten Genuss des freien Fließens der Energien zu gelangen.
  4. Licht bringt Leben : Erwecken Sie „tote“ Zimmerecken mit Licht, Farbe und Dekorationen zum Leben. Licht am Tag hellt die Stimmung auf, Dunkelheit während der Nacht sorgt für guten Schlaf. “Warmes” Licht mit erhöhtem Orange-Anteil ist gegenüber “kaltem” Licht mit hohem Grün- und Blau-Anteil zu bevorzugen.
  5. Bewusst Riechen : Setzen Sie unterschiedliche Düfte in Ihrer Wohnumgebung ein. So wirkt Jasminduft beruhigend und hellt das Gemüt auf, Lavendel dient dazu, Stress und Grübeleien zu stoppen; Magnolie steht für Harmonie und zur Phantasieanregung; Majoran zur Regeneration usw.
  6. Vorsicht beim Spiegel : Machen Sie sich Gedanken, wo Spiegel hängen sollen. Sie können nämlich schützen, Räume erweitern, Energieblockaden verhindern und positive Energien erhalten oder auch zurückgeben – an falschen Stellen eingesetzt, bewirken Sie aber genau das Gegenteil!

 

FENG SHUI – Akupunktur für Wohnungen – Verbesserung Ihrer Wohnung aus “energetischer Sicht”

Das Geheimnis von Feng Shui liegt im freien Zirkulieren und in der guten Versorgung aller Raumbereiche mit Lebensenergie. Nur wenn Energie frei durch alle Räume zirkulieren kann, fühlen Sie sich zu Hause wohl. Blockierte Bahnen verursachen einen Stau und bringen Hemmungen oder Krankheiten.

Ausgehend davon, daß jede Veränderung in Ihrem Umfeld Einfluß auf Sie oder Ihre Familie hat, können Energieadern und -felder, ungünstige Farben, ungeschützte Ecken oder ungünstig platzierte Möbel das Wohnklima und das Wohlbefinden des Menschen belasten. Kleine Eingriffe zeigen oft große Wirkung. Wenn bewußt der passende Punkt aktiviert oder eine kleine Veränderung in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung vorgenommen wird, kann das große Auswirkungen haben.

Harmonie entsteht dann, wenn die fünf Elemente, Wasser, Erde, Luft, Feuer und Holz gleichmäßig im Raum vertreten sind, durch Farben ebenso wie durch Gegenstände.

Dabei ist die richtige Auswahl oder der Einsatz zusätzlicher energieanhebender einfacher Hilfsmittel wie Pflanzen, Bilder oder gezielt eingesetzte Wohnaccessoires ebenso wichtig wie die Miteinbeziehung persönlicher Kraftrichtungen auf astrologischer Basis.

 

Wir beraten Sie gerne.

Marie Ketter – Architektin & Feng Shui Beraterin – Sonja Schneider – assistant homestaging

Hits: 13

Check Also

Nutze Feng Shui für Dein Wohlbefinden

Feng Shui stärkt Dein Wohlbefinden Fēng Shuǐ, auch Fēngshuǐ ist eine daoistische Harmonielehre aus China. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.